Abnehmen und genießen

Präventionskurs nach § 20 SGB V

Eine kleine Pause genießen
Foto: pixabay.com

 

In kleinen Gruppen unter qualifizierter fachlicher Leitung, lernen Sie Ihr Essverhalten zu beobachten, zu reflektieren und anschließend langfristig zu verändern. Sie lernen bewusst und genussvoll zu essen. Die Motivation und Unterstützung in der Gruppe helfen Ihnen dabei die richtigen Schritte zu gehen.

 

Ziel des Kurses ist es, das erreichte Gewicht mittels der erlernten Strategien und der veränderten Verhaltensweisen langfristig zu halten und zu wissen:

Gesunde Ernährung ist einfach und tut gut, wenn man weiß wie!

 

Vor jedem Kursbeginn haben Sie die Möglichkeit, sich an einem kostenlosen, unverbindlichem Infoabend umfassend zu informieren und ggf. verbindlich für den Kurs anzumelden. Ich freue  mich auf Ihre Teilnahme!



Dieser Kurs ist bei der Zentralen Prüfstelle Prävention gelistet. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei regelmäßiger Teilnahme bis zu 100 % der Kurskosten.

Infoabend am Dienstag, 01. Februar 2022 um 19.00 Uhr


Ort:
Königsberger Weg 29, 65719 Hofheim, Betreuung der Heiligenstockschule

Kurstermine

Dienstags  ab 08. Februar bis 05. April 2022 von 19.00 - 20.30 Uhr (9 Termine)

+  zwei Nordic Walking Termine - hier können sich ehemalige Kursteilnehmer*innen anschließen

Kosten: 200,00 € / Teilnehmer*in (bis zum 1. Kurstag)

Leitung: Christiane Ainetter, Diplom Oecotrophologin, zertifizierte Ernährungsberaterin, GewichtsCoach

 

       Anmeldung:  erforderlich bis zum 01. Februar 2022, Tel.: 06192 9223177 oder info@gewichtscoaching.net

 

 

 

Download
Ärztliche Bescheinigung für Teilnehmer mit einem BMI von 30 bis < 35
Interessierte mit einem BMI von 30 bis < 35 benötigen für die Teilnahme eine ärztliche Bescheinigung. Diese können Sie sich hier herunterladen und vom Arzt ausfüllen lassen. Bitte bringen Sie diese Bescheinigung zum Infoabend mit.
2018_11_Befürwortung_der_Teilnahme_an_ei
Adobe Acrobat Dokument 106.9 KB