Über mich

Christiane Ainetter Ernährungsberatung und -therapie
Foto: A. Kern

 

 

Ausbildung und Studium

  • Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau/ Reformhaus
  • Studium der Oecotrophologie mit Schwerpunkt Ernährungswissenschaft an der Universität Gießen, Diplom (1992)
  • Ergänzungsstudium Arbeits-, Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Universität Gießen (1992)

 
Berufstätigkeit

  • 1993 - 2014 für unterschiedliche Unternehmen tätig (Verbraucher Zentrale Hessen, Volkshochschule, Lebensmitteleinzelhandel)
  • seit 2011 freiberufliche Tätigkeit als Ernährungsberaterin
  • seit 2014 Ernährungsberaterin im Reha-Zentrum-Hofheim (Einzelberatungen, Seminare, Lehrküche)
  • seit 2017 Dozentin an der Volkshochschule Main-Taunus-Kreis

 

Zertifikate und Fortbildungen

  • 2011 Zertifikat GewichtsCoach AGL
  • 2012 Zertifikat Ernährungsberaterin VFED
  • 2013 Zertifikat Ernährungsberaterin VDOE
  • bis 2020 zertifiziert bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP)
    mit dem `Kurs `  Abnehmen und genießen´   sowie individuellen Einzelberatungen

 

Regelmäßige Fortbildungen in den Bereichen Gesundheitsförderung, Ernährung, Beratungsmethodik und Erwachsenenbildung garantieren Ihnen eine qualifizierte Beratung auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Dies ermöglicht Ihnen eine teilweise Bezuschussung der Kosten meiner Leistungen durch die gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 und § 43 SGB V.

 

Grundlage meiner Beratung sind die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).
Mir ist die Unabhängigkeit von Lebensmittelherstellern oder anderen Anbietern wichtig. Ich verkaufe daher keinerlei Diätprodukte oder Nahrungsergänzungsmittel in meiner Beratung.

 

 

Ich bin Mitglied in folgenden Verbänden:

  • BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)
  • Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED)
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE)
  • Bundesverband für Gesundheitsberater e.V.
  • Fachgesellschaft für Ernährung und Prävention (FET) e. V.